Starke Partnerschaften zum Nutzen unserer Kunden.

Stabile Partnerschaften, die auf Vertrauen und gegenseitigem Respekt beruhen, geben unseren Kunden Sicherheit, schaffen neue Potentiale und unterstützen den gemeinsamen Erfolg. EBSnet setzt daher bewusst auf langfristige Technologie- und Vertriebspartnerschaften. Durch die gezielte Bündelung individueller Kern-Kompetenzen kann so die Leistungsfähigkeit der eigenen Lösungen optimal erweitert werden. Kundenzufriedenheit durch individuelle und kompetente Unterstützung ist unser oberstes Ziel.


INSYS MICROELECTRONICS

logo insysSeit über 20 Jahren entwickelt und vertreibt das Regensburger Unternehmen leistungsfähige Produkte für die industrielle Datenkommunikation. Neben einem breiten Sortiment an standardisierten Produkten für den Embedded-Bereich liegt ein wesentlicher Schwerpunkt auf der drahtlosen und drahtgebundenen Koppelung von Applikationen über Telefon- und Datennetze. Unter dem Motto „Den Strom auf die Straße bringen“ arbeitet das Unternehmen derzeit an zukunftsfähigen e-Mobility-Konzepten zur intelligenten Nutzung der Ressource Strom. In enger Kooperation mit RWE enstand eine leistungsfähige Steuer- und Kommunikationstechnik für die Ladesäulen der Elektroautos. Dabei kommuniziert die Ladesäule mit dem jeweiligen Fahrzeug, überwacht den individuellen Ladevorgang und ermöglicht über eine sichere GPRS-Datenverbindung auch an entlegensten Standorten den korrekten Austausch von Tarif- und Verbrauchsdaten mit dem Clearing-Center. In einer Technologiepartnerschaft mit der EBSnet arbeitet das Unternehmen an innovativen Lösungskonzepten zur stationären und mobilen Energiedaten-Visualisierung.


Oracle

OracleEBSnet GmbH setzt im Bereich der Middleware und der Datenhaltung auf ORACLE-Produkte. In unserer täglichen Arbeit schätzen wir sowohl die Stabilität der Produkte, als auch die Unterstützung, wenn schwierige Aufgaben zu lösen sind. Wir sind zertifizierter Oracle-Gold-Partner.


EDNA-Initiative

EDNAZiel von EDNA ist die Automatisierung der Geschäftsprozesse zwischen den Marktteilnehmern im liberalisierten Energiemarkt. Dazu haben sich Softwarehersteller, Unternehmensberater, IT- und Energiedienstleister sowie Anwender zur EDNA-Initiative zusammengeschlossen. Im Zentrum der Bemühungen von EDNA steht das Energiedatenmanagement. Ziel ist es darüber hinaus, sämtliche Geschäftsprozesse zu erfassen, vom Zähler bis zum Kunden, vom Händler bis zum Netzbetreiber sowie weitere Prozesse, wie etwa die Abrechnung, die Zählerfernauslesung, das Rechnungswesen oder das Customer Relationship Management. Gleichzeitig wird über ein Zertifizierungsverfahren und das EDNA-Qualitätssiegel sichergestellt, dass IT-Systeme die festgelegten Standards auch tatsächlich erfüllen. Als Spezialist für hochperformante und praxistaugliche Lösungen für die Energiewirtschaft ist die EBSnet Mitglied der EDNA-Initiative.


mb Support

logo mbsupportDas Unternehmen bietet seit 1996 moderne, integrierte und zukunftsweisende Software für Versicherungsmakler, Assekuradeure, firmenverbundene Vermittler, Spezialversicherer und Finanzdienstleister jeder Unternehmensgröße. Hauptgeschäft des Unternehmens, das neben dem Hauptsitz in Regensburg über eine Niederlassung in Hamburg verfügt, sind Entwicklung und Vertrieb von Software-Standardlösungen und begleitende Beratungs- und Service-Leistungen mit Schwerpunkt Inkasso. openVIVA, das Kernprodukt der mb Support GmbH, ist die modernste und derzeit umfassendste Versicherungssoftware am Markt. Über 80 Kunden mit über 3.000 Arbeitsplätzen nutzen derzeit openVIVA für die speziellen Arbeitsabläufe und eine medienbruchfreie Kommunikation. Mit über 20 Jahren praktischer Erfahrung integriert ein derzeit 15-köpfiges Team aus ausgewiesenen Experten der Versicherungswirtschaft die speziellen Anforderungen der Kunden durch eine permanente Weiterentwicklung der Softwarelösung.


Ingenieurbüro Hermann Lertes

lertesDas Unternehmen ist seit 2006 auf die Entwicklung und Fertigung von Fernwirktechnik spezialisiert. Das Ingenieurbüro ist ein zuverlässiger Lieferant für standardisierte Produkte. Es liefert auch  schlüsselfertige Hard-, Soft-, und Firmware für jeden Anwendungsfall. Die Standardprodukte, das Steuermodul RmCU und die Leitstellensoftware OMC, sind eingeführte Produkte die seit Jahren in den unterschiedlichsten Branchen zur Überwachung von externen Maschinen, Liegenschaften und Fahrzeugen eingesetzt werden. Technologisch sind die Produkte auf dem neuesten Stand und zeichnen sich durch eine höchst mögliche Zuverlässigkeit aus. Durch den modularen Aufbau dieser Systeme sind auch Kundenanpassungen in allen Bereichen möglich. In einem zweiten Geschäftsbereich entwickelt das Ingenieurbüro Hermann Lertes Industrieelektronik (Hard- und Firmware) nach den Vorgaben der Kunden.


ene't GmbH

enet Logo RGB-1000x562Das Systemhaus ene't legte seinen Grundstein als erster Anbieter professioneller Netznutzungsdatenbanken für Strom und Gas, an dem sich andere Unternehmen noch heute messen. Durch die konsequente Erweiterung des Produktportfolios und die Entwicklung komfortabler Anwendungen für komplexe Aufgabenstellungen entwickelte ene't sich zum heutigen gesamtheitlichen Serviceanbieter.

Lösungen

Referenzen

Partner
Kunden

Aktuelles

Termine
Pressemitteilungen
Fachbeiträge

Unternehmen

EBSnet | eEnergy Software GmbH
Friedenstr. 18 • 93053 Regensburg
Tel.: +49 941 94260-200
Fax: +49 941 94260-222
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!